News

21. – 23.
Mai
2019

SYNLAB Analytical & Services Germany GmbH auf der MedtecLIVE 2019

Vom 21. – 23.05.2019 sind wir als Aussteller zu Besuch auf der diesjährigen MedtecLIVE in Nürnberg.

Sie finden uns hier:

Halle 10.0, Stand 10.0-620

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

16.
April
2019

Veranstaltung: Kostenloses Webinar

Thema: „Analytische Methodenentwicklung & präparative HPLC“
Referenten: Dr. Jochen Kirschbaum & Tim Averbeck
Wann: 16. April 2019 von 14.00 – 15.00 UIhr
Anmeldung unter: sui-aachen@synlab.com

01.
April
2019

Veranstaltung: Impurities – Kontrollstrategien und Lifecycle Management

DAS Seminar zur Kontrolle von Impurities im Lifecycle

Themen:

  • Update regulatorische Anforderungen
  • Strategien zur Kontrolle in Entwicklung, Produktion und Supply Chain
  • Risikobasierte Vermeidung und Kontrolle
  • Aktuelle analytische Methoden: Entwicklung, Validierung, Auswahl
  • Ihre To dos im Falle eines Rückrufs

 

Eine Anmeldung ist hier möglich.

11.
Juli
2018

Bestimmung der Verunreinigung N-Nitrosodimethylamin (NDMA) mit GC-MS


Aufgrund der Verunreinigung eines Wirkstoffs mit dem potentiell mutagenen N-Nitrosodimethylamin (NDMA) werden zur Zeit reihenweise Medikamente vom Markt zurückgerufen.
SYNLAB Pharma bietet einen GC-MS-Test zur Prüfung auf Abwesenheit von NDMA im Wirkstoff an.

 

Sprechen Sie unsere Experten darauf an.

28.
Februar
2018

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die SYNLAB Umweltinstitut GmbH am 27. Februar 2018 zur SYNLAB Analytics & Services GmbH wurde.
Wir präsentieren uns am Standort Aachen (ehemals Analytical Services Dr. Ralph Nussbaum bzw. später SYNLAB Umweltinstitut GmbH, Standort Aachen) mit neuem Firmennamen und neuem Logo. Wir bitten Sie bei Ihrem zukünftigen Schriftverkehr unseren neuen Namen zu verwenden. Allgemeine Geschäftsbedingungen, Verkaufs- und Lieferbedingungen etc. bleiben unverändert gültig. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen weiterhin unter den bekannten Telefonnummern und E-Mailadressen zur Verfügung.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Vertrauen und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.
Weitere Informationen finden Sie zusätzlich in unserem Informationsschreiben.